Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Auszeichnungen 2012/13

Interdisziplinäres Co-Teaching

Studentin A: Also ich finde die LV vom Prof. Schmal und von der Prof. Maurer voll super!

Studentin B: Ich auch! Wie sie ihre verschiedenen Zugänge so verbinden, dass da wirklich was Gescheites dabei herauskommt, das taugt mir.

Studentin A: Vielleicht sollten wir ihnen das sagen? Oder, da fällt mir was Besseres ein: Nominieren wir sie doch für den Lehrpreis!

Unter dem Schlagwort "interdisziplinäres Co-Teaching" sollten im Studienjahr 2012/13 Lehrveranstaltungen ausgezeichnet werden, in denen Vertreter verschiedener Fach­disziplinen zusammenarbeiten und interdisziplinäre Inhalte in die Lehre tragen.

 

Die Lehrpreise ergingen an:

Mag. Christian Felber, Mag. Christian Kozina (Institut für Systemwissenschaften, Innovation- und Nachhaltigkeitsforschung), Mag. Dr. Karl Kumpfmüller, MA (Institut für Wirtschafts-, Sozial- und Unternehmensgeschichte) – IP Gemeinwohl-Ökonomie: Das Wirtschaftsmodell der Zukunft?

Dr. Beate Flath (Universität Paderborn), Dr. Eva Klein (Forschungsstelle Kunstgeschichte Steiermark) – Transdisziplinäre Ringvorlesung zu Aspekten des Alltagsphänomens Werbung (abgehalten für das Institut für Musikwissenschaft)

 

Mit Anerkennungspreisen wurden prämiert:

Dr. Armina Galijaš, Dr. Hrvoje Paić (Zentrum für Südosteuropastudien) – Ringvorlesung: Sport und Zerfall Jugoslawiens (abgehalten für das Institut für Österr., Europ. und Vergl. Öffentliches Recht, Politikw. u. Verwaltungslehre)

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Benedek, Dr. Christoph Pinter, Mag. Stefan Salomon (Völkerrecht und Internationale Beziehungen) – Grazer Refugee Law Clinic

Ao.Univ.-Prof. Dr. Peter Deutschmann, Ao.Univ.-Prof. Dr. Günther Höfler, Assoz. Prof. Dr. Hildegard Kernmayer, Ao.Univ.-Prof. Dr. Susanne Knaller, Ao.Univ.-Prof. Dr. Erna Pfeiffer, Dr. Doris Pichler, Ao.Univ.-Prof. Dr. Astrid Poier-Bernhard, Dr. Alexandra Strohmaier, MA, Priv.-Doz. Dr. Robert Vellusig & O.Univ.-Prof. Dr. Werner Wolf (Institut für Slawistik / Institut für Germanistik / Zentrum für Kulturwissenschaften / Institut für Romanistik ) – AVL Ringvorlesung Perspektiven (nicht nur) auf Texte: Transdisziplinäre Konzepte der Literaturwissenschaft

Ass.-Prof. Dr. Ulla Kriebernegg (Institut für Amerikanistik) – Literary Studies Proseminar (Locating Life: The Representation of Aging and Identity in US-American and Canadian Fiction

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.